Home
Praxisphilosophie
Geschichte
News
Diagnostik
Therapie
Anti Ageing
Links
Literatur
Medizin heute
Medien
Kosten
Kontakt
Impressum
Anfahrt
Tipps
Download
       

Geschichte der Naturheilpraxis

Die Naturheilpraxis  wurde im Jahre 2004 nunmehr 80 Jahre alt. 1924 wurde sie als Kurbad mit dem Namen "Haus Bad Jungborn" durch Friedrich Haverkamp gegründet.

Fritz Haverkamp betrieb das Haus bis zum 2. Weltkrieg als Kurhaus mit ambulanter Naturheilpraxis. Bis zum Ende der 50iger Jahre, dann nur als Naturheilpraxis.


Die Familientradition reicht jedoch noch weiter zurück.
Der Urgroßvater Wilhelm Haverkamp, der um die Jahrhundertwende Steiger in Herne war, ist zu seiner Zeit schon ein gefragter Chiropraktiker und Homöopath gewesen. So lag der Schwerpunkt der Arbeit von Fritz Haverkamp ebenfalls bei der Chiropraktik und Homöopathie. Natürlich waren auch Bäder und Massagen im Kurbad Jungborn gefragt.



Fritz Haverkamp war für seine Zeit ein sehr moderner Heilpraktiker. Viele seiner Praxisgeräte wie Reizstrom- und Hochfrequenzgeräte baute er selbst. Er war im Besitz einiger Patente für Arzneimittel und experimentierte schon damals mit Magnetfeldern und Bioresonanzen. Eines der ersten Röntgengeräte in Unna stand in seiner Praxis.
 
1958 übernahm dann seine Tochter Christel Wintzer-Haverkamp die Praxis .Sie war für ihre Augendiagnose weit bekannt.

1987 übergab Christel Wintzer-Haverkamp die Praxis schließlich ihrem Sohn Georg Wintzer







 
   
   
   
Top